Shiatsu

Claudia Willgeroth Shiatsu Therapeutin Extraraum Hamburg

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine japanische Methode der Körperarbeit, die ihre Wurzeln in der TCM hat. Sie verbindet Akupressur, Gelenkmobilisation, Dehnung und die energetischen Ebenen.

Shiatsu vitalisiert, entspannt, löst Blockaden sowie Verspannungen und aktiviert so die Selbstheilungskräfte. Shiatsu wirkt bei chronischen und akuten Beschwerden wie Erschöpfung, Rückenschmerzen, Schlafstörungen und Kopfschmerzen.

Traditionell wird die Behandlung in angezogenem Zustand auf einer Bodenmatte durchgeführt. Sollte man nicht so mobil sein, ist eine Behandlung auf der Liege auch möglich

Mit achtsamer Berührung gehe ich in einen tiefen physischen Kontakt mit den Meridianen . Diese Berührungen können nicht nur auf der physischen sondern auch auf der emotionalen und psychischen Ebene Blockaden lösen.

Mit seiner absichtslosen, tiefen Berührung ermöglicht Shiatsu Menschen in jedem Alter eine Möglichkeit sich zu zentrieren, Kräfte zu sammeln und auf natürliche  Art die Gesundheit zu stärken.

Wenn ich in die Behandlung gehe, betrete ich einen anderen Raum. Der Alltag bleibt vor der Tür. Mit meinen Händen berühren und spüren was der Klient braucht. Meine Energie an den Behandelnden abgeben. Zeit geben und dennoch auf sich selber achten, dass ist es was Shiatsu macht.

Kurs Details

  • Zeitumfang: 60 Minuten (mit Vor- und Nachgespräch)
  • Kosten: 42,00 Euro
  • Kombipaket 3 Behandlungen: 110,00 Euro

Termine nach Vereinbarungen

Alignment Yoga Level II / fortgeschritten
Hatha Yoga Präventionskurs / Hatha Yoga Basic

Du möchtest wissen, welche Angebote es noch im EXTRARAUM gibt? Siehe hier eine Auswahl:

Menü